Freitag, 26. April 2013

Überraschungspost

Herzallerliebste Astrid,

danke, danke, danke!!!!!!!

Ich komme eben nach Hause und was steht da vor meiner Türe? Ein gaaaaaanz herziges Päckchen... voll gepackt mit ganz viel Herz... Ich hab immer noch Gänsehaut und ein bisschen Pipi in den Augen!
Leider ist es hier grad zu dunkel, um schöne Fotos zu machen - die mach ich dann, wenn die Sonne wieder scheint - aber so viel schonmal: du hast mir eine riesengroße Freude bereitet!!!

Ganz liebe Grüße

Bärbel

Donnerstag, 4. April 2013

uuuuppss

uuuppssss,
ich habe den leckeren Chai Tea vergessen zu erwähnen, aber auf dem Bild ist er:)))
Beate

Mein Schatz kam von der lieben Gitti

...... hallo Ihr Lieben alle zusammen,
liebe Gitti,

ich bin seit gestern wieder in Freiburg und auch bald wieder weg:))) und möchte nun ganz dringend die tollen Bilder von meinem Schatz einstellen.
Ich habe es mit in Urlaub genommen und konnte und kann mein Glück kaum fassen!!!!!!!!!! so viele schöne Dinge und dann noch "Fleur", sie sitzt hier und schaut mich ganz lieb an......
Folgendes war ganz liebevoll eingepackt:

Lecker Lakritzschnecken und Lakritz  schwarze Eulen
ein grünes Holzherz
Ritter-Sport Schokolade , eine Frühlingsspezialität;)
3 Klammern mit Häsle
ein liebevoll genähtes Herz mit einem Hasi
Eine Osterkerze und eine liebe Karte
und dann, ja und dann, ich dachte wirklich ich fall um.... FLEUR,,, herzallerliebst!!! Welch Highlight in meiner Bärensammlung. Danke Dir Gitti, danke danke von ganzem Herzen - das war eines der schönsten Wichtelpakete, die ich je bekam!!
Und danke Dir liebe Susi, dass Du so ein Wichteln wieder ermöglicht hast, für Deine Mühe und Geduld. Und hier kommen die Bilder:



Meine Schatzkiste....

...war einmalig und wunder wunderschöööön. Melanie hat einen wa(h)ren Schatz für mich gezaubert.....

Einen Gutschein, süsse Servietten, Tischdecke neee...falsch...Tischband (so etwas hatte ich noch gar nicht, sieht auf unserem Esstisch klasse aus), lecker Schoki (jiami lecker...und der Schokihase), ein Handysitzsack (putzig), eine kleine Tasche (Liebtöchterlein liebäugelt schon sehr damit...die VW Käfer sind ja absolut der Hit), die Lunchtasche (kommt mir sehr gelegen, da ich meine eigene...seufz irgendwie verlegt habe) und....und....ein Taschenutensilo....und supi....passt super in meine Taschen und ehrlich ich bin froh das ich so ein Teil jetzt habe....Daaaaaanke und mächtig viele liebe Knuddlers an Dich. Dein Schatzkästchen war und ist super!

Liebe Melanie bitte sei mir nicht böse oder gar traurig, das ich jetzt erst poste, aber vor und nach dem Auspacken ist leider familär hier einiges passiert, das mir der Kopf ganz woanders stand. Hoffe Du verzeihst mir!

Mittwoch, 3. April 2013

Verhalten beim Wichteln

Hallo Ihr Lieben

Ich habe inzwischen schon viele Wichteleien organisiert, dabei viele verschiedene Menschen kennengelernt und einiges erlebt.
Leider musste ich mich bei den Wichteleien auch einige male mit weniger netten Mitmenschen auseinandersetzen.

Zum Schutz aller Teilnehmer gibt es hier Spielregeln, an die sich jeder halten sollte und muss.
Es steht zwar nicht explizit in diesen Regeln, aber für mich ist es selbstverständlich, dass man respektvoll miteinander umgeht!

Wer das nicht tut wird von mir von all meinen zukünftigen Wichteleien und anderen Aktionen ausgeschlossen!

Zum Glück gehen die meisten der Teilnehmer respektvoll miteinander um und "gehen mit Spaß und liebevoll die Sache an".

Und darum lassen wir uns den Spaß an solchen Aktionen auch nicht nehmen!!!

Liebe Grüße
Susi

Dienstag, 2. April 2013

Zurück aus dem Osterurlaub

Zuerst einmal: Es tut mir schrecklich leid, dass ich mich erst heute melde. Wir sind spontan am Donnerstag nach Bayern in den Osterurlaub gefahren. Natürlich habe ich mein Wichtelpaket mitgenommen, sogar an das Notebook habe ich gedacht und dann: kein WLAN, kaum Handy-Internet-Empfang. Ich habe versucht eine Mail an die Orga zu schreiben, aber das Senden brach dauern ab. Selbst bei der Wanderung auf den "Hohen Bogen", dachte ich ans Handy, mit dem Hintergedanken: Ganz oben muss es klappen und was sagte mein Handy? Dass ich nicht mehr in Deutschland sei und ich mit hohen Kosten zu rechnen habe.


Liebe Gabriele, nun aber ganz speziell ein paar Worte an Dich![/br] Ich habe mich sehr, sehr über den Inhalt gefreit. Ein so super "Knöpfeglas" habe ich schon mehrfach bewundert, kam aber noch nie dazu mir selbst eines zu machen - gut so, denn jetzt habe ich ein schönes, großes von Dir! Die Toffife habe ich mit meiner Familie geteilt, die Dich herzlich grüßen und sich für diese Leckerei bedanken, wie auch ich. Den Projektbeutel lasse ich gefüllt mit dieser wahnsinnig tollen Wolle, um ihn dann zu benutzen, wenn ich mich entscheiden kann, was ich daraus zaubere!
Dass ich mich nicht eher gemeldet habe liegt wirklich an den Umständen, dass die Ferienanlage mich technisch gesehen völlig im Stich gelassen hat. Nun gut, über die Ostertage inkl. dem Anreisetag war noch nicht mal die Rezeption besetzt. War schon seltsam. Aber scheint typisch für das Völkchen dort unten zu sein.
Ich habe mich sehr gefreut über Deine Werkeleien. Wir sind heute Morgen heim gekommen, sonst hätte ich mich früher gemeldet.


Und für Euch andere: Hier könnt Ihr sehen, was ich auspacken durfte (wie gesagt die Leckereien sind leider schon verputzt worden):
Image Hosted by ImageShack.us

Herzliche Grüße
Sissi

Es ist da...



Mein Wichtelpackerl von Lillibelle ist da. Ich konnte es heute  gar nicht erwarten, bis der DPD Fahrer endlich kam. Als es läutete, nahm ich ein Janosch Packerl entgegen. Als ich es aufmachte, sah ich sofort einige der schönen Werkeleien und das Foto machen vom noch nicht ausgepackten Paket dauerte viiiiiel zu lange.




Es sind so schöne Werkeleien drin, ich kann es gar nicht so beschreiben. Gottseidank gibt es nen Fotoapparat. 



Bekommen habe ich von Bärbel eine wunderbaren Aufbewahrungsbeutel aus Leinen mit einer außergewöhnlich schönen Triskele bestickt. Ich bin ganz hin und weg, so was von schön.



Das war nicht das Einzige, was mich von Hocker haute. Ich bekam einen Lichterbeutel mit einer Elfe und einem Zwerg. Ich finde die Lichterbeutel so romantisch und bewunderte sie auf so manchem Blog. Einer schöner als der andere und nun habe ich auch einen. :-))) Das Motiv ist so was von märchenhaft. Heute Abend werde ich mir das Windlicht im Schlafzimmer anzünden. Das sind wir gerade am Umbauen und hier wird es auch einen schönen Platz finden.



Das war aber immer noch nicht alles. Weiter bekam ich zwei niedliche Herzen mit einem Hasenkopfmotiv bestickt. Die kommen mit den kleinen, herzigen, gehäkelten Herzaln an den Osterstrauß. Wie schön sie sind, seht ihr auch auf den Fotos.



Eine schöne selbstgemachte Karte war auch noch dabei und dann mein Lieblings Dusch&Badegel von Lavera, Eisenkraut&Limone. Ich liebe diese Duftkombination sie ist so was von erfrischend.



Liebe Bärbel, dein Packerl ist ne absolute Wucht. So was von schön, genau auf mich zugeschnitten und mit so viel Liebe gemacht. Damit hast du mir eine riesengroße Freude gemacht. Ich bin immer noch hin und weg. Vielen lieben herzlichen Dank für deine liebevolle Arbeit.

Ganz dicker Knuddler
Susi/ Heather

Liebe Susi, vielen Dank auch dir für die tolle Organisation. Freu mich aufs nächste Wichteln. Hoffe, ich darf wieder bei dir mitmachen.